Zur Kurzanzeige

dc.contributor.authorWölfle, Ralf
dc.contributor.authorLeimstoll, Uwe
dc.date.accessioned2015-10-05T15:40:13Z
dc.date.available2015-10-05T15:40:13Z
dc.date.issued2013-06-18T00:00:00Z
dc.identifier.isbn978-3-03724-145-5
dc.identifier.urihttp://hdl.handle.net/11654/8666
dc.description.abstractDer E-Commerce-Report beleuchtet die Entwicklung des B2C-E-Commerce aus Sicht von Schweizer Anbietern. Damit unterscheidet er sich von anderen E-Commerce-Studien, die meist auf Konsumentenbefragungen basieren. Die langfristig angelegte Studienreihe basiert auf jährlich durchgeführten Interviews mit Mitgliedern des E-Commerce Leader Panels Schweiz. Dieses Panel repräsentiert Unternehmen, die in ihrer Branche zu den marktprägenden E-Commerce-Anbietern gehören oder durch herausragende Leistungen, z.B. Innovation, besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. Das 2009 etablierte Panel wurde jährlich um einige neue Mitglieder erweitert. An der Studie 2013 beteiligten sich insgesamt 34 Geschäftsführer oder E-Commerce-Verantwortliche.
dc.language.isode_CH
dc.accessRightsAnonymous
dc.subjectE-Commerce
dc.subjectOnlinehandel
dc.subjectStudie
dc.subjectqualitative Studie
dc.subject.ddc330 - Wirtschaft
dc.subject.ddc005 - Computer Programmierung, Programme und Daten
dc.titleE-Commerce-Report Schweiz 2013: Der Schweizer Onlinehandel aus Anbietersicht.
dc.type05 - Forschungs- oder Arbeitsbericht
dc.spatialBasel
dc.audiencePraxis
fhnw.publicationStateVeröffentlicht
fhnw.ReviewTypeKein Peer Review
fhnw.InventedHereJa


Dateien zu dieser Ressource

DateienGrösseFormatAnzeige

Zu diesem Eintrag gibt es keine Dateien.

Der Eintrag erscheint in:

Zur Kurzanzeige