Anzeige der Eintraege 1-20 von 22

    • ALLE (Aktive Lernzeit und Lernerfolg für alle Schüler/-innen) 

      Schmellentin Britz, Claudia; Sommer, Tim; Lindauer, Nadja; Neugebauer, Claudia
      Das Projekt «ALLE» ist ein Pilotprojekt der Bildungsdirektion Kanton Zürich: Die Pilotschulen erproben geeignete Massnahmen, um die Kompetenzen der leistungsschwächeren Schüler/-innen in Deutsch und Mathematik zu verbessern. ...
    • Ambivalente Einstellungen und was dahintersteckt. Mentale Modelle im diglossischen und plurizentrischen Kontext der Deutschschweiz. 

      Studler, Rebekka (Peter Lang, 2019)
      Attitudes towards High German in German-speaking Switzerland turn out to be partly in conflict. This paper shows how these ambivalent attitudes become manifest in folk perception and evaluation of the language (situation), ...
    • Aufgabenentwicklung 

      Lindauer, Thomas; Weber, Franziska; Grunauer Meier, Sara; Erne, Tobias; Riss, Maria
      Die Kantone Aargau, Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Solothurn beauftragten das Institut für Bildungsevaluation der Universität Zürich mit der Entwicklung und Durchführung gemeinsamer Leistungstests und der Entwicklung ...
    • Basale Schreibfähigkeiten fördern (BASCH) 

      Nänny, Rebekka; Wyss, Stefanie
      Basale Schreibfähigkeiten, die in einem weiteren Sinne neben Handschrift und Rechtschreibung auch flüssiges Formulieren umfassen, sind bei einem Grossteil der Schüler/-innen Ende Primarstufe nicht ausreichend erworben. Das ...
    • BiSS-Projekt "Cluster 'Unterrichtsentwicklung' und Beratung" 

      Sturm, Afra; Leutwiler, Linda; Becker-Mrotzek, Michael; Isler, Dieter; Neugebauer, Claudia
      «Bildung durch Sprache und Schrift» (BISS) ist ein Forschungs- und Entwicklungsprogramm, das durch die gemeinsame Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), des Bundesministeriums für Familie, ...
    • Cognitive cultural models at work. The case of German-speaking Switzerland 

      Studler, Rebekka (2017)
      In the German-speaking part of Switzerland, people use Swiss German and High German side by side in their daily life. This situation gives rise to various attitudes towards both of these two varieties. Interestingly, some ...
    • Diglossia and bilingualism: High German in German-speaking Switzerland from a folk linguistic perspective 

      Studler, Rebekka (2017)
      Der von Ferguson (1959) eingeführte Begriff ‚Diglossie’, i.e. das funktionale Nebeneinander zweier Varietäten, ist für die Deutschschweiz kontrovers diskutiert worden. Obwohl sich die Sprachsituation, die sich durch die ...
    • Duden 

      Nänny, Rebekka
      Der Schweizer Schülerduden wurde für die 9. Auflage überarbeitet: Neben orthografischen Anpassungen – die Rechtschreibung wird vom Rat für deutsche Rechtschreibung zyklisch geprüft und bei Bedarf angepasst – wurden vor ...
    • DVV-Rahmencurriculum 

      Lindauer, Thomas; Dittmar, Miriam; Lindauer, Nadja
      Aufbauend auf der Leo-Level-Studie entwickelte der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) für die Zielgruppe (junge) Erwachsene mit unzureichenden Lese- und/oder Schreibkompetenzen Lehr- und Lernmaterialien. Diese Materialien ...
    • „Einige Antworten habe ich contre coeur so angekreuzt“. Zur Relevanz offener Fragen in Fragebogenstudien zu Spracheinstellungen. 

      Studler, Rebekka (Stauffenburg Verlag Brigitte Narr, 2014)
      Methodenbeitrag zu neuen Herangehensweisen in der soziolinguistischen Varietätenlinguistik (subjektive Sprachdaten, direkte Erhebungsmethode, Mixed-Methods-Design) im Vergleich zu herkömmlichen Methoden (objektive Sprachdaten, ...
    • Entwicklung von hierarchiehohen Schreibprozessen 

      Lindauer, Nadja; Philipp, Maik (Juventa Beltz, 2017)
    • Erstleselehrmittel 

      Jainta, Stephanie; Poffa, Remo
      Die Leseleistungen von Schweizer Schülern und Schülerinnen liegen im internationalen Vergleich unter dem Durchschnitt. Das Projekt «Erstleselehrmittel» geht einen neuen Weg in der Suche nach den Gründen dafür. Im ...
    • Fachkonzept "Integrierte Sprachförderung auf der Kindergarten- und Primarstufe" 

      Dittmar, Miriam; Schmellentin Britz, Claudia; Sturm, Afra; Schneider, Hansjakob; Rychener, Inge
      Im Auftrag des Volksschulamts des Kantons Zürich hat das Zentrum Lesen in Kooperation mit der PH Zürich ein Fachkonzept «Integrierte Sprachförderung auf der Kindergarten- und Primarstufe» entwickelt. Das Konzept bietet ...
    • Lesequiz Klassenlektüre Bibliomedia 

      Weber, Franziska; Riss, Maria; Grunauer Meier, Sara
      Die rund 1900 Quizaufgaben, welche «Bibliomedia» zu Büchern aus der «Zentrale für Klassenlektüre» frei anbietet, stehen auf einer veralteten Webplattform, die für Tablets nur zum Teil zugänglich ist. Da die Quiz bzw. die ...
    • QUIMS Schreibförderung 

      Lindauer, Thomas; Sommer, Tim; Nänny, Rebekka; Weber, Franziska; Neugebauer, Claudia; Senn, Werner
      Im Kanton Zürich nehmen Schulen mit ausgeprägt multikultureller Zusammensetzung am Programm QUIMS (Qualität in multikulturellen Schulen) teil und verstärken so die Förderung der Sprache, des Schulerfolgs und der sozialen ...
    • Räume und Grenzen in der Laienmetasprache. Eine Metaphernanalyse zu Sprache und Sprecher 

      Studler, Rebekka (2017)
      In folk linguistic studies people provide information about their perception and evaluation of languages and their speakers. In so doing, they use different strategies of verbalization. Frequently, they conceptualize space, ...
    • Soziale und sprachliche Kompetenzen über Kinderliteratur fördern (SKKiL) 

      Senn, Werner; Kumschik, Irina Rosa; Dammert, Yvonne; Inauen, Hanspeter; Krummenacher, Denise; Becker, Maria; Sturm, Afra; Farkas, Katarina; Looser, Dölf
      Das Projekt umfasst die Entwicklung eines Förderprogramms auf Primarstufe, welches soziales und sprachliches Lernen verbindet. Es nimmt hochwertige Kinderliteratur als Ausgangspunkt, um soziale Reflexionen in Bezug auf den ...
    • Sprachgewandt 

      Dittmar, Miriam; Landert Born, Karin
      Zum bestehenden DaZ-Diagnoseinstrument «Sprachgewandt I» hat das Zentrum Lesen in Kooperation mit der PH Zürich Kompetenzraster sowie weitere Beurteilungsinstrumente entwickelt. Damit wurde unter anderem auch Kohärenz zum ...
    • Sprachlern-App "aCHo" für Migranten und Migrantinnen in der Schweiz 

      Leutwiler, Linda; Riss, Maria
      Im Auftrag des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau (BKS) hat das Zentrum Lesen in Kooperation mit ovos media GmbH und eduxis consulting GmbH eine Sprachlern-App entwickelt, die ab dem 2. Oktober 2017 ...
    • Sprachlern-App "aCHo" für Migranten und Migrantinnen in der Schweiz 

      Leutwiler, Linda; Riss, Maria
      Im Auftrag des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau (BKS) hat das Zentrum Lesen in Kooperation mit ovos media GmbH und eduxis consulting GmbH eine Sprachlern-App entwickelt, die seit dem 2. Oktober ...